Wiener Antiquariat Ingo Nebehay GmbH

...

Kotzebue, Otto von (u. a.)

Entdeckungs-Reise in die Süd-See und nach der Berings-Strasse zur Erforschung einer nordöstlichen Durchfahrt. Unternommen in den Jahren 1815, 1816, 1817, und 1818, auf Kosten Sr. Erlaucht des Herrn Reichs-Kanzlers Grafen Rumanzoff auf dem Schiffe Rurick unter dem Befehle des Lieutenants der Russisch-Kaiserlichen Marine Otto von Kotzebue. 3 Bände in 1 Band. Weimar, Gebrüder Hoffmann, 1821. Kl-4; 3 Bll., XVIII (Verzeichnis der Subskribenten), 2 Bll., 168 pp; 176 pp mit 1 Bl. Zwischentitel; 1 Bl., 240 pp; mit 16 Kupfertafeln (davon 15 koloriert), 4 doppelblattgroßen kolorierten Aquatinta-Tafeln, 6 meist gefalteten Kupferstichkarten und 2 teils mitpaginierten Falttabellen; etwas späteres Halbleder mit goldgepr. Rückentitel "Reise um die Welt" (etwas berieben und bestoßen, Innengelenke mit Leinenstreifen überklebt, Exlibris-Spur auf Spiegel); geringfügig gebräunt und stellenweise etwas fleckig, eine Tabelle mit Einriss am unteren Rand, zwei doppelblattgroße Tafeln mit kleinem Einriss im unteren Falz; insgesamt sehr gut erhalten und sorgfältig koloriert (einschließlich der oft unkoloriert gebliebenen Aquatinta-Tafeln). *** Illustrated report about the expedition of the ship "Rurik" to the South Seas and to the Bering Strait during the years 1815 to 1818. Headed by a Baltic-German officer of the Russian navy and accompanied by two German naturalists, it considerably contributed to the knowledge of the Pacific region.

Sachgebiete: Arktis/Antarktis, Australien/Südsee , Geographie, Naturwissenschaften, Reisen/Reiseliteratur

5800,- EUR

...

Geiger, Willi (1878-1971)

Drei eigenhändige Briefe mit Unterschrift "Willi" auf der Rückseite von drei farbigen Ölkreidezeichnungen, je 1 Seite, quer-4, Feldwies, 13. 8. u. 13. 9. 1962, und München, 10. 11. 1962. - Altersbriefe an die Freunde Robby und Lisl Bierlein in München. Berichtet unter anderem von seinem jährlichen Sommeraufenthalt in einem Bungalow am Chiemsee und klagt über Gesundheitsbeschwerden. "... Es gab mancherlich in dem alten Haus in Rechte zu bringen aber trotz dieser Arbeiten komme ich zum Malen. Der Verleger Gurlitt möchte von mir Lithographien zu Gedichten von Francois Villon u. so werde ich nach längerer Pause wieder etwas Graphik machen. ... ich habe abends die Rehe dicht vor dem Haus. Das Wetter ist herrlich hochsommerlich u. ich hoffe daß es durchhält bis zu meinem 84. Geb[urts]tag. ..." (13. 8.). - "... Der Herbst hier ist anhaltend schön und es sieht so aus als könnte ich noch längere Zeit in Feldwies verweilen. Auch die Arbeit geht gut von statten nur das miserable rechte Bein gibt keine Ruhe. Seit ein paar Tagen ist etwas Lärm im Haus - es ist in der Küche u. am Dach allerhand zu erneuern. Da wäre es mir sehr gelegen wenn du mir den Rest (M 400) gleich anweisen läßt weil die Leute hier nicht gerne warten ..." (13. 9.). - "... ich hatte 3 sehr schöne Monate in Feldwies und war sehr fleißig, aber die feuchte Luft am Chiemsee ist meinem rechten Bein nicht gut bekommen. Ich habe viel Schmerzen beim Gehen und reagiere peinlich auf jeden Wetterwechsel. Aus diesem Grund ist meine Bewegung auf die Wege von zu Haus in das Atelier u. zurück beschränkt ..." (10. 11.). *** Three oil pastel drawings with autograph letters by the German painter and illlustrator.

Sachgebiete: Autographen, Dekorative Graphik, Expressionismus, Kunst nach 1945 , Zeichnungen

650,- EUR

Wiener Antiquariat Ingo Nebehay GmbH

Seilergasse 16 • 1010 Wien

Telefon +43 1 512 54 66
E-Mail: wa@nebehay.com · Internet: https://www.nebehay.com/

Unser Geschäft (gegr. 1962) liegt mitten im Herzen Wiens, 2 Minuten vom Stephansplatz. Wir führen alte und seltene Bücher, Graphik und Autographe und beraten Sie gerne bei An- und Verkauf.

Established in 1962, our premises are situated right in the heart of Vienna (2 minutes from St. Stephen's). We buy and sell old & rare books, fine antique prints and autographs and offer expert advise.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter: / Please find our terms and conditions here: https://www.nebehay.com/agb.html